Dokumente und Gedanken

Zwischenstand Jahr der digitalen Bildung (15. März 2017)
Jahr der digitalen Bildung in Kärnten.
Zwischenstand, 15. März 2017. Folien von Edmund Huditz.
Design_Jahr der digitalen Bildung 2016_
Microsoft Power Point Präsentation 1.7 MB
Offener Brief an den Bundeskanzler zum Plan A (Jänner 2017)
Autor: Stefan Otti, Peraugymnasium Villach
kommentar-plan-a-otti.pdf
Adobe Acrobat Dokument 470.8 KB
Gedanken zum Jahr der Digitalen Bildung (Micheuz) Mai 2016
JDDB-micheuz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 393.3 KB
Gedanken zum Jahr der Digitalen Bildung (Huditz)
JDDB-huditz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 278.0 KB

Gedanken zwischendurch ... (Micheuz, Oktober 2016)


Wenn wir Digitale Bildung "verkaufen" wollen, dann ist es geradezu kontraproduktiv, Safer Internet immer wieder explizit in den Vordergrund zu stellen. Das wäre so, als würden die Apologeten der NAWI-Fächer hauptsächlich auf die Gefährlichkeit der Atombomben, Atomkraftwerke, des Genom-Editings und der Verkehrsunfälle verweisen, und DeutschlehrerInnen immer wieder auf die böse Wirkmächtigkeit des geschriebenen Wortes ...
Unsere Zielrichtung sollte vielmehr eine "positive digitale Aufklärung" sein, die
1) möglichst viele "Stakeholder" dazu bewegen soll, Digitalisierung und Informatisierung in der Schule als Chance zu begreifen, Kärntens Schulen nach Maßgabe unterschiedlicher Rahmenbedingungen digital ein Stück weiter zu bringen.
2) möglichst viele LehrerInnen zu befähigen, die bestehenden curricularen Spielräume in diversen Fächern zu nutzen, um Digitalisierung in all ihren Facetten zu thematisieren
3) die dzt. schulautonomen IT/Informatikstunden in der Sekundarstufe I zu nutzen, das Fach zu reflektieren und kärntenweit an curriculare Mindeststandards für alle 14-Jährigen zu denken.

Ziele Kurzfassung (Huditz)
Jahr_der_digitalen_Bildung_Ziele_Kurzfas
Adobe Acrobat Dokument 341.5 KB
Begründungen (Huditz)
Jahr_der_digitalen_Bildung_Begründung_ve
Adobe Acrobat Dokument 358.9 KB
Aktivitäten (Huditz)
Jahr_der_digitalen_Bildung_Aktivitäten_v
Adobe Acrobat Dokument 309.3 KB



Panoptisch, kaleidoskopisch und historisch angelegter Vortrag zur Digitalen Bildung am Tag des Digitalen Lernens PH Kärnten im Februar 2016

Hier geht es zum Link

Nationale Überlegungen (Narosy)
JDDB-narosy.pdf
Adobe Acrobat Dokument 386.4 KB
eEducation Austria - Positionspapier der Abteilung II/8
Die neue Abteilung II/8 bündelt alle digitalen Inititiativen in österreichischen Schulen und fördert diesbezügliche Initiativen.
Stand April 2016
Artikel_eEducation_Austria.pdf
Adobe Acrobat Dokument 287.4 KB
Begleitschreiben (Thomas Narosy)
Begleitschreiben (Thomas Narosy)
5mf_Nr 53_Fachdidaktik_digital-inklusiv_
Adobe Acrobat Dokument 948.8 KB

Trifft das auch auf Schulen zu?

Besuchen Sie auch
www.informatiklehrer.at

Alles schon da gewesen?

Juni 2011

Dezember 2005

Juni 2004