Keine digitale Bildung ohne Lerntheorien ...

Ein kompakter Überblick über die wunderbare Welt der Lerntheorien.
Hier wird fast nichts ausgelassen ... außer das Patentrezept, wie das alles unterzubringen ist ;-)
Steigen Sie hier im HoTEL (Holistic Approach to Technology Enhanced Learning) ab, dessen Errichtung von der EU gefördert wurde ...

Dazu passt folgendes Bonmot ganz gut:

Bevor ich in der Schule mit dem Unterrichten begann,
hatte ich dreißig Theorien über den Unterricht.
Jetzt habe ich dreißig SchülerInnen und keine Theorie.

 

Frei nach John Wilmot, amerikanischer Schauspieler

Ein weiterer Blick über die Grenzen ...

Alles, was man übers Lehren und Lehren wissen könnte ... implizit und manchmal nicht ausgesprochen im Schullalltag anwendet und vieles,
das einfach nicht zu schaffen ist, oder?

Kompilation von der Vanderbilt-University:

https://cft.vanderbilt.edu/guides-sub-pages/blooms-taxonomy/

Juni 2011

Alles schon da gewesen?

Dezember 2005

Besuchen Sie auch
www.informatiklehrer.at

Da waren ja einmal Bildungsstandards ...
Aus der Mode?