DIGITALE KOMPETENZEN WEITER MANGELHAFT ...
Oktober 2022

"Um sich in der digitalen Welt sicher und kompetent zu bewegen, bedarf es mindestens einer digitalen Fitness von 60-80%", sagte der Staatssekretär Tursky bei der Präsentation des Digital Skills Barometer.
Nur 41,6 % verfügen über digitales Wissen und können Aufgaben selbständig bewältigen.
Quelle:  www.fit4internet.at/view/verstehen-zahlendatenfakten

März 2022 BITKOM-STUDIE:  Ist das wirklich so?
Darauf achten Eltern bei Schulen (it-business.de)

2021-von-hardware-zum-medienkonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 155.8 KB

Internationale, globale ICILS - Vergleichsstudie

Offener Brief an das BMB vom 8. März 2017
Offener Brief an das BMB vom 8. März 2017 für die Teilnahme Österreichs an ICILS 2018.
offener-brief-icils-2018-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 496.3 KB
Offizielles Antwortschreiben aus dem BMB (April 2017)
Antwortschreiben-BMB-ICILS Brief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.7 KB

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
und der Anfang der Unzufriedenheit.

[Kierkegaard, dänischer Philosoph, 1813-1855]

 

You can not control what you do not measure.
[frei nach Tom DeMarco 1982]

Eintrag auf Wikipedia

Die International Computer and Information Literacy Study ist eine international vergleichende Schulleistungsuntersuchung, die seit 2013 im fünfjährigen Turnus von der International Association for the Evaluation of Educational Achievement durchgeführt wird. 

Quelle: ICILS 2018 Deutschland - Waxmann Verlag
icils2018-studie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.3 MB

ICILS ist ein Akronym für:
International Computer and
Information Literacy Study

http://www.iea.nl/icils_2013.html

Österreich war 2013 nicht dabei.
Warum nicht?

Große EU-Studie 2013

Benchmarking Access,  Use and Attitudes to Technology  in Europe’s Schools
FINAL REPORT A study prepared for the European Commission DG Communications Networks, Content & Technology

 

Direkter Download der Studie (17MB) 

 

Hinweis: Kennen Sie DESI (Digital Economy & Society Index)?
https://ec.europa.eu/digital-single-market/en/desi

Digibarometer 2016

Die "Digibarometer 2016"-Umfrage ist beendet. Herzlichen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen.
Erste Auswertungen und der Rohdatensatz sind wie angekündigt

 

hier verfügbar.


Lernen_von_PISA_narosy.pdf
Adobe Acrobat Dokument 289.0 KB

Bertelsmann 2016

Quelle: Bertelsmann-Stiftung

6 Thesen zum "Digitalen" in der beruflichen Bildung (BRD). Es darf angenommen werden, dass die Situation in der Allgemeinbildung (auch in Österreich) ähnlich ist. Oder???

EVA-Studie 2006 (Regional)

Aufwändige Evaluationsstudie zur IT-Literacy 2006 in Kärnten/Österreich

an Kärntner Gymnasien

http://www.schulinformatik.at/eva2006

Video über Digitales Lernen auf der OEAD-Website 
>>> Newsletter

Juni 2011

Alles schon da gewesen?

Dezember 2005

Besuchen Sie auch
www.informatiklehrer.at

Da waren ja einmal Bildungsstandards ...
Aus der Mode?